KITAMURA MYCENTER HX630G

Das MyCenter HX 630 liefert Ihnen höchste Präzision und Qualität. Jegliche, zähste Materialien und engste Toleranzen lassen Sich problemlos und prozesssicher bearbeiten. Durch den Einsatz von erprobten Technologien wie robuste Flachführungen, handgeschabte Kontaktflächen und Getriebespindeln können wir diese Ergebnisse in puncto Präzision und Qualität garantieren. Unser patentiertes „Doppel- kugelrollspindel- System“ in X / Y/ und Z Achse und die im Standard enthaltenen Glassmasstäbe unterstreichen unseren Anspruch an höchste Genauigkeit, Prozesssicherheit und Langlebigkeit. Ihr Wettbewerbsvorteil!

Hochwertigste Servomotoren sowie hochpräzisions Kugelgewindetriebe mit Feingewinden sind auf allen G-Serien Modellen Standard. Servomotoren mit 16 Millionen Impulsen (teilungen) liefern Geniagkeiten von bis zu ± 0,001 auf den kompletten verfahrweg. Durch diese kleinen Inkremente sind herausragende Oberflächen möglich.

Flexibler und profitabler durch Kitamuras patentiertes „Highspeed“-Werkzeugwechselsystem mit Fixplatz Codierung. Präzise und prozesssichere Werkzeugwechsel werden garantiert, die Wechselzeiten reduziert. Das Werkzeugmagazin kommt im Standard mit 50 Werkzeugen und kann jederzeit im Feld auf bis zu 200 Werkzeugen aufgerüstet werden.

Tisch
Tischgröße 630 x 630 mm
Tischindexierung 0,001 Grad (4. Achse)
Gewindebohrung M16  x 2,0 × 25
Maximale Tischbeladung 1.500 kg
Maximaler Werkstück-Durchmesser ø 1.080 mm
Maximale Werkstück-Höhe 1.300 mm
Verfahrwege
Verfahrweg X-Achse 1.100 mm / Doppel-Rollspindel Antrieb
Verfahrweg Y-Achse 920 mm / Doppel-Rollspindel Antrieb
Verfahrweg Z-Achse 1.050 mm / Doppel-Rollspindel Antrieb
B-Achse 0 bis 360 Grad (vollwertige 4. Achse)
Abstand von der Tischoberfläche zur Spindelmitte 100 – 1.020 mm
Abstand von der Tischmitte zur Spindelnase 100 – 1.150 mm
Spindel
Spindelkonus #50 NST (HSK-A100 Option)
Drehzahl 35 bis 12.000 U/Min. (8.000 U/Min. 0ption)
Antriebsverfahren Getriebespindel
Spindelmotor 40 kW (54 PS) AC/15 Min. / 22 kW (30 PS) AC
Eilgänge
Eilgänge X, Y, Z 60 m/Min.
Vorschubgeschwindigkeit X, Y, Z 60 m/Min.
Drehgeschwindigkeit (B-Achse) 12.000 Grad/Min.
Palettenwechsler
Anzahl der Paletten 2
Wechselzeiten 10,0 Sekunden
Werkzeugwechsler
Anzahl der Werkzeugplätze 50 Werkzeuge (Opt. 62,100,150, 200, 248, 298)
Werkzeug Vorwahl Bidirektional, Festplatz
Werkzeugaufnahme CT (BT) 50
Max. Werkzeuggröße ø 125 mm / ø 320 mm
Max. Werkzeuglänge 650 mm
Max. Werkzeuggewicht 30 kg
Werkzeugwechselzeit
Werkzeug zu Werkzeug 2,3 Sekunden
Span zu Span mind. 5,0 Sekunden
Anschlußwerte
Leistungsaufnahme 65 kVA, 200 VAC, 3 Phasen
Luftbedarf 0,5 Mpa, 350 L/Min.
Abmessungen der Maschine
Platzbedarf (L x B) 4.068 × 6.183 mm
Maschinenhöhe 3.513 mm
Nettogewicht Maschine 21.000 kg
Steuerung Arumatik®-Mi Steuerung
Kitamura-H-HX630G-Bild-1Hochwertigste Servomotoren sowie hochpräzisions Kugelgewindetriebe mit Feingewinden sind auf allen G- Serien Modellen Standard.
Kitamura-H-HX630G-Bild-2Servomotoren mit 16 Millionen Impulsen (teilungen) liefern Geniagkeiten von bis zu ± 0,001 auf den kompletten verfahrweg. Durch diese kleinen Inkremente sind herausragende Oberflächen möglich.Ein Höchstmaß an Flexibilität: Das Mycenter HX 630G kommt im Standard mit einer vollwertigen simultanen 4 .Achse, die Bearbeitung von komplexen Teilen wird dadurch ermöglicht.Die Rüstzeiten werden durch den integrierten Pallettenwechsler deutlich verringert.Die max. Werkstückdurchmesser von Ø 1.080 und einer Höhe von 1.300 mm sowie einer Beladekapazität 1.500 kg erhöht Ihre Flexibilität und Ihr Bearbeitungsspektrum.
Kitamura-H-HX630G-Bild-3Die HX 630G wird mit einer 4-stufigen Getriebespindel mit 40 kW Antriebsleistung 12.000 U/min und einem Drehmoment von 587 N・m ausgeliefert. Dies ist die einzige SK 50 Spindel, die Ihnen die Möglichkeit des Schruppens und Schlichtens bietet. Optional ist eine drehmomentverstärkte 8.000 U/min Spindel erhältlich, diese bietet 1.229 N・m Drehmoment.Die Kombination zwischen den einzigartigen Kitamura Drehmomentstarken Getriebespindeln und der integrierten Plananlage „BIG-Plus“ erhöht noch die Genauigkeit und Stabilität der Maschine. Weiterhin profitieren von diesen Eigenschaften Ihre Oberflächen im Finish und Ihre Werkzeugkosten durch höhere Standzeiten werden deutliche geringer.

 

G BRO SEP 16 Q8 A4.DE_Layout 1Die Arumatik-Mi-Steuerung ist so leistungsstark wie benutzerfreundlich.Durch die Verwendung von einzigartigen Funktionen wie Bildschirmen für die visuelle Arbeitseinstellung, Wartungssupport und eine Videoanleitung auf dem 19-Zoll- LCD wurde die Arumatik-Mi-Steuerung entwickelt, um Betreiberpotenzial und -leistung zu optimieren.

Erweiterte Funktionen und Ultra-Hochgeschwindigkeits-CNC-Technologie für eine reibungslosere und schnellere Bearbeitung von komplexen Werkstücken, dank der Leistung der High Precision Contour Steuerung mit einer Vorschau-Technik für 1680-Blöcke und Verarbeitungsgeschwindigkeiten von 2800/Blöcken pro Sekunde.

Ausgelegt für die Bearbeitung einer Vielzahl von Anwendungen in der maschinellen Bearbeitung, von stark gemischten Chargen, kleinen Auflagen oder Hochvolumen- Produktion, ist die Arumatik-Mi mit einer Vielzahl von Standard-Steuerungsfunktionen ausgerüstet, sie hat 1280 M Speicher,2 GB CF/USB-Daten-Server, 600 benutzerdefinierte Makrovariablen, AMZ-Feed, Koordinatensystemrotation, ein 102 Paar- Werkstückkoordinatensystem, 200 Werkzeugversätze, um nur einige zu nennen.

Weitere Standardfunktionen bedeuten mehr Flexibilität für Sie und die Teile, die Sie produzieren, um dabei zu helfen, Leistungssynergien zu fördern und den gesamten Bearbeitungsprozess zu optimieren.

 

G-Serie Überblick

Alle Angaben vorbehaltlich Irrtümer und technischer Änderungen ohne Vorankündigung.