Leadwell LTC 25 i

Für diese Maschine hier ein Angebot anfragen ▹

Formular ausfüllen und absenden

Als einer der größten Werkzeugmaschinenhersteller Taiwans stellt LEADWELL höchste Ansprüche an das Qualitätsniveau seiner Produkte. Ein umfangreiches System zur Qualitätssicherung von der Konstruktion über die Beschaffung bis zur Endmontage und abschließender Funktionsprüfung sichert diesen hohen Anspruch.

Alle großen Bauteile der CNC-Drehmaschinen der LTC-Serie bestehen aus Meehanite- Guss, welcher die 10-fache Dämpfwirkung von Stahl bietet und so eine hervorragende Zerspanleistung ermöglicht. Das robuste 45 Grad geneigte Schrägbett kombiniert überragende Zerspangenauigkeit mit exzellenter Zugänglichkeit zum Werkstück und gutem Spänefall.

Arbeitsbereich
Max. Umlaufdurchmesser 670 (637) mm
Max. Drehdurchmesser (VDI-Revolver) 450 (285) mm
Max. Drehlänge (VDI-Revolver) 760 (745) mm
opt. 1.020 (1.005) mm
opt. 1.550 (1.435) mm
Max. Stangendurchlass ø 77 mm
Hauptspindel
Futtergröße ø 250 mm
Drehzahl 35 – 3.500 U/min
Arbeitsleistung 18,5 KW
Max. Drehmoment 520 Nm
Gegenspindel
Futtergröße
Drehzahl
Arbeitsleistung
Max. Drehmoment
Revolver
Anz. Stationen/angetrieben (1) 12 / 12
Werkzeugaufnahme (2) VDI40
Verfahrbereich Y-Achse
Max. Drehzahl 3.000 U/min
Antriebsleistung 5,5 KW
Vorschubantrieb
Eilgang X / Y / Z 15 / – / 20 m/min
Reitstock
Pinolendurchmesser 100 mm
Reitstockaufnahme 5 MK
Aufstellkriterien
Abmaße (L x B x H) 3.509 x 1.930 x 2.030 mm
3.759 x 1.930 x 2.030 mm
4.370 x 1.930 x 2.030 mm
Maschinengewicht 3.900 kg
6.500 kg
8.500 kg

(1) Option
(2) Standard: Blockwerkzeuge

Massive und stabile Konstruktion

Alle großen Bauteile der CNC-Drehmaschinen der LTC-Serie bestehen aus Meehanite- Guss, welcher die 10-fache Dämpfwirkung von Stahl bietet und so eine hervorragende Zerspanleistung ermöglicht. Das robuste 45 Grad (30 Grad bei LTC-20) geneigte Schrägbett kombiniert überragende Zerspangenauigkeit mit exzellenter Zugänglichkeit zum Werkstück und gutem Spänefall.

Einfaches Späne-Management

Durch die Schrägbettkonstruktion mit 45-Grad-Neigung (30 Grad bei LTC-20) fallen die Späne direkt in den mit großen Rädern ausgestatteten und somit leicht beweglichen Spänewagen. Für alle Modelle ist optional ein Scharnierband-Späneförderer verfügbar.

Genau angepasste Konstruktion der Maschinenteile

Größe und Platzierung der Verrippungen in den robust konstruierten Maschinenteilen wurden mit Hilfe der Finite-Elemente- Analyse (FEA) ermittelt, um eine hohe Torsionssteifigkeit und minimale Schwingungen zu gewährleisten.

Optional ist ein isoliertes Getriebe lieferbar.

Extrabreite Führungsbahnen für größere Stabilität

Bei der LTC-Serie ermöglicht die robuste Flachbettführung zusammen mit der stabilen Maschinenbettkonstruktion eine herausragende Stabilität für präzises Drehen.

Robuster Reitstock

Der massive, auf hohe Steifigkeit aus- gelegte Reitstock verfügt über eine hydraulisch verstellbare Pinole mit großem Durchmesser und Morsekegel. Für alle Modelle ist ein programmierbarer Reitstock optional verfügbar.

Spindelstock

Der thermosymmetrische Hochleistungs- Spindelstock verfügt über wärmeableitende Lamellen, die Wärmeverzug bei langen Bearbeitungszyklen verhindern.

Kugelrollspindeln mit doppelter Verankerung

LEADWELL verwendet für die Maschinen nur qualitativ hochwertige Kugelumlaufspindeln. Die Kugelrollspindeln sind an beiden Enden verankert und werden auf exakte Parallelität zu den Achsführungen überprüft.

Die Montage erfolgt unter größter Sorgfalt nach genau festgelegten Standards, um Genauigkeit und Langlebigkeit aller Bauteile zu gewährleisten. Die an beiden Enden gelagerten Spindeln werden präzise entlang der Linearführung ausgerichtet, gespannt und Drehmomentabweichungen gemessen, um Störfaktoren während des Produktionsablaufes, wie z. B. Wärmeausdehnung, auszuschließen.

Laserkalibrierung

Die Positioniergenauigkeit der Achsen über den gesamten Verfahrweg wird mit einem Laser vermessen. Somit entspricht jede Maschine den hohen Anforderungen an die Genauigkeit.

Jede Maschine wird mit einem entsprechenden Prüfprotokoll ausgeliefert.

Haupt- und Gegenspindel

Zur Lagerung der Hochleistungs-Spindel werden nur Lager für höchste Ansprüche verwendet.

  • Weite Lagerabstände sorgen für hohe Stabilität.
  • Spezielle Wärmebehandlung für wichtige Teile.
  • Präzisions-Labyrinthdichtung
  • Pinole mit großem Durchmesser für hohe Stabilität.
  • Optimale Anordnung der Lager an der Spindelaufnahme.

Der massive Spindelstock, die starre Spindel und die herausragende Lagerkonstruktion in Kombination mit hohen Drehzahlen erleichtern zusammen eine schnelle Spanabnahme und eine genaue Toleranzeinhaltung. Sowohl der Spindelstock als auch die Spindel werden in einem temperierten Reinraum montiert.

Werkzeugsysteme

Standardrevolver

12 Stationen
Schaltzeiten ab 0,7 Sek.
Standardwerkzeugabmessungen von 25 x 25 mm bis 32 x 32 mm.
Maximaler Durchmesser der Bohrstangen von 40 mm bis 60 mm.

 VDI-Revolver mit oder ohne angetriebenen Werkzeugen

LEADWELL_LTC-Serie-14Bis zu 16 Stationen
Maximal 12 angetriebene Werkzeuge
Schaltzeiten ab 0,23 Sek.
Drehzahlen bis 6.000 U/min

BMT-Revolver mit angetriebenen Werkzeugen

12 Stationen
Schaltzeiten ab 0,23 Sek.
Drehzahlen bis 6.000 U/min
Höheres Drehmoment

Werkzeugaufnahmen

Axon bietet Ihnen auch ein sorgfältig ausgewähltes Sortiment an hochwertigen Werkzeugaufnahmen an.

LEADWELL_LTC-Serie-19 LEADWELL_LTC-Serie-18 LEADWELL_LTC-Serie-17 LEADWELL_LTC-Serie-16

Optionen für eine noch höhere Produktivität

Werkzeugvermessung

Die Werkzeugvermessung von LEADWELL ermöglicht das Ausmessen der Werkzeuge in der Maschine. Die gemessenen Werte werden automatisch in der Werkzeugtabelle hinterlegt bzw. aktualisiert. Außerdem kann diese Option auch zur Erkennung beschä- digter Werkzeuge eingesetzt werden.

Teileauffangeinrichtung

Die einzigartige Auffangeinrichtung für Teile von LEADWELL erhöht die Produk- tivität zusammen mit dem Stangenlademagazin. Die Auffangeinrichtung wird automatisch unter dem fertigen Teil positioniert und bringt es durch die Bedienertür nach außen. So muss die Maschine nicht mehr angehalten werden, um fertige Teile zu entnehmen.

Hyrdraulikreitstock

Der schwere Gussaufbau, die Pinole mit großem Durchmesser und die hochpräzise MK-Reitstockspitzenführung bieten eine herausragende Steifigkeit. Die Pinolenanpassung ist zur besseren Bedienung hydraulisch betrieben.

Spannzange

Mit dieser Spannzangenaufnahme kann das Stangenmaterial leichter eingespannt werden. Je nach Kundenanforderungen werden verschiedene Spannfuttergrößen angeboten.

Spindelbohrung

Auf Anfrage sind größere Durchlässe möglich.

SWM Backenfutter

LEADWELL_LTC-Serie-34Bei hohen Anforderungen der Spann- situation arbeiten wir sehr eng mit SMW zusammen, um den Kunden die beste Lösung bieten zu können. Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch Lösungen des Herstellers Ihrer Wahl.

SWM Lünetten

LEADWELL_LTC-Serie-35Bei langen Drehteilen sind Lünetten unver- zichtbar. Um diese Erwartungen, auch auf lange Sicht, ohne Kompromisse zu erfüllen, setzen wir auf die langjährigen Erfahrungen von SMW.

Teileauffangeinrichtung mit Förderband

Teileauffangvorrichtungen können zusätzlich mit einem Förderband ausgerüstet werden.

LTC-25 mit Y-Achse und Gegenspindel

Als Highlight der LTC-Serie gibt es die LTC 25 in der höchsten Ausbaustufe mit angetriebenen Werkzeugen (BMT-Revolver), Y-Achse und einer Gegenspindel.

Bearbeitungsbeispiel unter Einsatz einer Y-Achse

Fanuc 0i

Leadwell-V-20S-Bild-8Mit Steuerungen für Einstiegsmaschinen bis zu Hochleistungssteuerungen für komplexe Anwendungen bietet Fanuc eines der größten Spektren und zählt mit über 450.000 installierten Systemen zu den populärsten Steuerungen weltweit.

Siemens

Leadwell-V-20S-Bild-9Sinumerik 828 D
Sinumerik 840 D sl

Die innovativen Steuerungsplattformen, die keine Wünsche offen lassen. Die Systemmöglichkeiten setzen Maßstäbe hinsichtlich Dynamik, Präzision und Integrierbarkeit in Netzwerke.

document1

Produktvideo

Alle Preisangaben verstehen sich zuzüglich 19 % Mehrwertsteuer.

Alle Angaben vorbehaltlich Irrtümer und technischer Änderungen ohne Vorankündigung.