Einträge von Artur Bala

Litz TM 2500 S bei MSC

MSC steht für Mechanical Engineering Service Consulting und stellt auch heute noch die Ausrichtung der Firma dar. Das Unternehmen ist nach DIN ISO 9001 zertifiziert und gehört seit Jahren zu den TOP A-Lieferanten von renommierten Maschinebauern und Automobilzulieferern.

MSC verlässt sich bei der Produktion eines Pumpenzylinders auf unser Dreh-Fräszentrum Litz TM 2500 S. Die extrem hohe Anforderung an die Genauigkeit im Raum wird flankiert von einem enormen Bearbeitungsumfang. Es sind sehr viele Arbeitsgänge mit 24 Werkzeugen im Einsatz. Dabei muss jedes Werkzeug perfekt eingemessen sein und die Wiederholgenauigkeiten im Positionieren der Maschine unterliegen den höchsten Anforderungen. Für uns kein Problem.

Litz LU-620 bei Wilke-CNC-Technik

Zuverlässig wird für Unternehmen in der Automobil- und Maschinenbauindustrie gefertigt. Die Besonderheiten liegen in der hochgenauen Fertigung von Mittelgroßen Serien und Einzelteilen.

Die Firma hat 32 Mitarbeiter und einen 22 CNC Werkzeugmaschinen im Drehen und Fräsen. Zu Verfügung stehen ca 1500 m°2 Produktionsfläche zzgl Konstruktionsbüro und Verwaltungsräume. Das Unternehmen ist nach DIN ISO 9001 zertifiziert und gehört seit Jahren zu den TOP A-Lieferanten von renommierten Maschinebauern und Automobilzulieferern.

Fertigungszelle mit Litz LU-620

Bei unserem Kunden Kappler Fertigungstechnik leistet unsere Litz LU-620 jeden Tag Höchstleistungen. Die Bauteile haben oftmals einen hohen Zerspanungsgrad und höchste Anforderungen an Genauigkeit, Fluchtung von Achsen und Oberflächengüte.

Für uns kein Problem: Mit unschlagbarem Preis-Leistungs-Verhältnis und einem kürzesten ROI konnten wir uns deutlich gegen Mitbewerber durchsetzen.

LU-400 mit Heidenhain iTNC 640

Mit unserer Litz LU-400 haben wir folgendes typisches Maschinenbauteil von 2 Seiten auf Umschlag gebohrt und auf 8 H7 gerieben. Darüber hinaus wurden noch viele gängige Operationen durchgefüht.